Open post

Maler Tipp #1: Ränder fachgerecht streichen

Jeder kennt es: Die Ränder heben sich optisch ab

Nach dem trocknen, merkt man plötzlich, dass die Ränder und Ecken sich vom Rest der Wand unterscheiden. Häufig führt das zum Nachstreichen, in der Hoffnung, dass es besser wird. Gerade hier liegt das Problem: Zu viel Farbe.

Meistens wird ein Pinsel genutzt, der jedoch im vergleich zu einer Rolle, viel zu viel Farbe aufnimmt. Somit liegt die Lösung in der verschlichtung der Ränder, mit einer kleinen Rolle. Heißt: einfach mit einer Rolle entweder nachrollen, oder direkt mit der kleinen Rolle arbeiten.

Für weiter Tipps und Tricks, besuchen Sie uns einfach auf facebook.com/qualitaetsmaler oder auf unserer Seite qualitaets-maler.de